Hildegard (92) – Bewohnerin Seniorenzentrum Steinstraße

… noch einmal SAVOIR-VIVRE!

Das französische Lebensgefühl!

„Savoir-vivre“ ist die Kunst, das Leben zu genießen. Und diese französische Kunst des schönen Lebens wollte Hildegard (92) noch einmal erfahren – als kleine Reise in die Vergangenheit. Hildegard lebte früher mit ihren Kindern in Schönau (Pfalz), nur wenige Kilometer von der französischen Grenze entfernt. Sie liebt und kennt das wunderbare französischen Lebensgefühl also nur zu gut. Und was gehört da natürlich dazu? Gute Freunde, gutes Essen UND eine wunderschöne Landschaft.

Wir erfüllten Hildegard Ihren Herzenswunsch und reisten mit ihr und Margit ins schöne Frankreich. In Margit (96), ebenfalls Bewohnerin des Seniorenzentrums Steinstraße, hat Hildegard nicht nur eine Freundin gefunden sondern auch jemanden, der Frankreich genauso liebt wie sie selbst. Stolz zeigte sie uns ihre frühere Heimat und das alte Wohnhaus. Nächster Stopp: Mitten im Wald des Naturschutzgebietes nördlich der Vogesen liegt ruhig und freundlich der Gimbelhof mit einer wunderbaren Aussicht zur Burgruine Fleckenstein. Und was darf bei einer Frankreich-Reise nie fehlen? Natürlich, ein leckeres Mittagessen und etwas Süßes. Ein absoluter „SAVOIR-VIVRE“ Glücksmoment !