Gisela (86) – Bewohnerin Seniorenzentrum Vellmar

… noch einmal ein Pferdemädchen!

Das Glück der Erde...

Bewohnerin Gisela (86) ist früher leidenschaftlich gern geritten und war ein richtiges Pferdemädchen. Ihr Herzenswunsch: noch einmal Stallluft schnuppern und ihren Lieblingstieren ganz nah sein.

Nicht weit von der Einrichtung entfernt, gibt es einen wunderschönen Pferdestall. Das Besondere: dort lebt ein Therapiepferd, das – genau wie Gisela – seinen wohlverdienten Ruhestand genießt. Seine Besitzer nahmen sich gerne Zeit für unseren Besuch – und das völlig kostenlos! Gisela dürfte das Pferd streicheln und füttern, eine Runde spazieren gehen und das ein oder andere Kunststückchen bewundern. Gisela verriet uns vor Ort noch ein besonders schönes Detail (von dem wir vorher nichts wussten): es war genau dieser Reiterhof, auf dem sie früher selbst immer war und deshalb noch viele alte Mitarbeiter kannte. Was für eine Überraschung! Die Freude über diesen Glückmoment war deshalb umso größer.